Wirtschaft, Beruf, EDV

In diesem Bereich finden Sie  Betriebsbesichtigungen und Exkursionen zu Forschungszentren, namhaften Unternehmen oder Institutionen, berufliche Fortbildungen, Vorträge, in denen Kunden die Möglichkeit haben, sich  neutral zu einem Verbraucherthema zu informieren sowie Computer- und Handykurse.

Für alle Kurse gilt, dass sie auf Absprache weitergeführt werden können, sofern eine Mindestteilnehmerzahl dies wünscht.

Vereinbaren Sie mit uns gerne einen Termin für eine EDV-Beratung. Für Computerkurse gibt es außerdem die Möglichkeit vorab oder im Rahmen eines Beratungsgesprächs unter www.office-quiz.herdt.de  die eigenen Fähigkeiten einzuschätzen.

Wir haben Erfahrung in der Durchführung von Firmenschulungen! Sprechen Sie uns an. Wir machen Ihnen ein auf Ihr Unternehmen/ Ihre Organisation zugeschnittenes Angebot.

Sprechen Sie uns außerdem auch gerne an, wenn Sie ein Thema oder einen Kurs, den Sie gerne besuchen möchten, nicht im Programm finden. Wir führen eine Interessentenliste. Bei Zustandekommen der Mindestteilnehmerzahl richten wir den Kurs ad hoc ein. Das gleiche gilt, wenn Sie mit einer Kleingruppe kommen möchten.

Linux statt Windows (11)? - Eine praktische Einführung

Mit der Veröffentlichung von Windows 11 hat Microsoft die Anforderungen an die Rechner erhöht, so dass spätestens 2025 Windows 10 nicht mehr offiziell unterstützt wird, und es empfiehlt sich, einen neuen Computer zu kaufen. Linux bietet hier eine freie, kostenlose und dennoch mittlerweile sehr ausgereifte Alternative, mit der sich alle wichtigen Dinge am PC gleichermaßen erledigen lassen. So müssen Sie Ihr Altgerät nicht notwendigerweise entsorgen.
Sie lernen alles, was Sie brauchen, um Linux effektiv zu bedienen. Des Weiteren geht es um die Sicherung Ihrer alten Daten, aber natürlich auch um Installation und Anpassung des Systems, so dass Sie hoffentlich noch viele Jahre mit Ihrem alten Schätzchen arbeiten können. Natürlich ist Linux ebenfalls für alte Apple Geräte und neue Rechner hervorragend geeignet.
Wenn Sie mögen, können Sie einen leeren USB-Stick (ab 8GB) mitbringen, dann können Sie nach dem Kurs ein sogenanntes Linux-Live-System mit nach Hause nehmen und ohne Risiko Linux auf Ihrem Computer testen, bevor Sie sich entscheiden endgültig auf Linux umzusteigen. Im Kurs werden Sie die Möglichkeit haben, das freie Betriebssystem praktisch zu erproben.

Der Dozent ist einerseits Mitglied der Microsoft Community, aber auch in einigen Linux-/OpenSource-Usergruppen vertreten.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 221-5230

Beginn: Sa., 19.02.2022, 9:30 - 16:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Unterfeldhaus, Grundschule, EDV-Raum

Gebühr: 60,00 € (inkl. MwSt.)

Unterfeldhaus, EDV-Raum
Millrather Weg 67
40699 Erkrath

Datum
19.02.2022
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Millrather Weg 67, Unterfeldhaus, Grundschule, EDV-Raum




Volkshochschule der Stadt Erkrath

im Bürgerhaus Hochdahl

Sedentaler Str. 105-107 | 40699 Erkrath 
Tel:      0211 / 2407 - 4305
Fax:     0211 / 2407 - 4307
E-Mail: vhs@erkrath.de

Allgemeine Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

von 09:00 bis 12:00 Uhr und nach Vereinbarung

In den Ferien:

Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr


Gesonderte Sprechstunden Integration / Deutschkurse:

Dienstags und Donnerstags

von 8:30 Uhr - 12:00 Uhr und nach Vereinbarung 

In den Ferien:

Dienstags und Donnerstags

von 09:00 bis 12:00 Uhr