Politik, Gesellschaft, Umwelt

Von international bis kommunal

Die Bildungsangebote in diesem Bereich zielen darauf ab, in Kontakt zu kommen mit den Personen und Institutionen, die das öffentliche Leben prägen und mitbestimmen, zu informieren, Anregungen zu geben und Themen wiederzuentdecken und aufzubereiten. Dabei werden stets aktuelle Bezüge hergestellt. Bei den Veranstaltungen handelt es sich um Vorträge, Podiumsdiskussionen, mehrtägige Studienfahrten, Tagesfahrten, Führungen, Exkursionen, Wanderungen, gemeinsames Spielen oder Planspielaktionen, Bürgerdialogen oder Besuchen von Parlamenten und Abgeordneten.  

Die Gründung der BRD vor 70 Jahren - Vorbereitung einer Tagestour

Diese Veranstaltung dient der Vorbereitung und dem Kennenlernen, ist jedoch nicht Bedingung für die Teilnahme an der späteren Tagesfahrt!

Die Teilnehmenden bringen ihre Kenntnisse und Erfahrungen bezüglich der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland und ihr Wissen zur
nationalen Verteidigungspolitik mit. Anhand von moderierten Fragen wird dieses Wissen gesammelt und gebündelt. Die sich daraus ergebenen
Fragen werden zum Termin in Bonn den Ansprechpartnern vorgelegt.

Im Rahmen einer eintägigen Studienfahrt (Busreise) besuchen Sie am Vormittag das Bundesverteidigungsministerium in Bonn und am
Nachmittag das Konrad-Adenauer-Haus in Bonn. Auf der Fahrt werden Sie begleitet von der Historikerin Margot Wolf-Heiland.
Der Termin für diese Tagestour stand bei Drucklegung noch nicht fest (geplant: 27. oder 28. Juni 2019).
Wer sich daher für eine Teilnahme an der Fahrt interessiert, lässt sich auf dieser Veranstaltung als Interessent eintragen und
erhält daraufhin weitere Informationen per Email.

Falls Sie ohne die Teilnahme an dieser Veranstaltung an der Fahrt interessiert sind, lassen Sie sich unter dieser
Veranstaltungsnummer ebenfalls als Interessent eintragen und erhalten weitere Informationen per Email. Die Kosten von 9 EUR
inklusive Anreise und Mittagessen im Bundesverteidigungsministerium verringern sich NICHT bei Nicht-Teilnahme an dieser
Veranstaltung.
Höchstteilnehmerzahl: 38.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 191-1100

Beginn: Mi., 08.05.2019, 12:00 - 13:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Geschäftsstelle der VHS Erkrath im Bürgerhaus Hochdahl

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
08.05.2019
Uhrzeit
12:00 - 13:30 Uhr
Ort
Geschäftsstelle der VHS Erkrath im Bürgerhaus Hochdahl


Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.



Volkshochschule der Stadt Erkrath

im Bürgerhaus Hochdahl

Sedentaler Str. 105-107 | 40699 Erkrath 
Tel:      0211 / 2407 - 4305
Fax:     0211 / 2407 - 4307
E-Mail: vhs@erkrath.de

Allgemeine Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

von 09:00 bis 12:00 Uhr und nach Vereinbarung

In den Ferien:

Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr


Gesonderte Sprechstunden Integration / Deutschkurse:

Dienstags und Donnerstags

von 8:30 Uhr - 12:00 Uhr und nach Vereinbarung 

In den Ferien:

Dienstags und Donnerstags

von 09:00 bis 12:00 Uhr