Politik, Gesellschaft, Umwelt

Von international bis kommunal

Die Bildungsangebote in diesem Bereich zielen darauf ab, in Kontakt zu kommen mit den Personen und Institutionen, die das öffentliche Leben prägen und mitbestimmen, zu informieren, Anregungen zu geben und Themen wiederzuentdecken und aufzubereiten. Dabei werden stets aktuelle Bezüge hergestellt. Bei den Veranstaltungen handelt es sich um Vorträge, Podiumsdiskussionen, mehrtägige Studienfahrten, Tagesfahrten, Führungen, Exkursionen, Wanderungen, gemeinsames Spielen oder Planspielaktionen, Bürgerdialogen oder Besuchen von Parlamenten und Abgeordneten.  

Chinas Ziele - Technologie, Verteidigung und internationaler Zusammenhang

In diesem Kurs beschäftigen sich die Teilnehmenden an vier Terminen mit Zielen, die für ein ganzes Land aufgestellt werden. Auch in China werden Ziele im Rahmen von "Agenden" formuliert: Agenda 2030, 2049 oder 2025. In diesem Kurs besprechen die Teilnehmenden, welche Ziele das sind, die für das Land gesetzt wurden und welche Auswirkungen international erwartet werden. Die Themengebiete für die Kurstermine sind: Allgemeiner Überblick über Chinas Ziele (Präsenztermin), Technologiepolitik (Online-Termin), Verteidigungspolitik (zweiter Online-Termin), China in der internationalen Politik (dritter Online-Termin).
Der Kurs eignet sich, um für sich selbst mehr verstehen zu wollen in Bezug auf China, als auch um sich vorzubereiten, wenn man beruflich mit China zu tun hat oder falls ein Austausch bevorsteht. Der Referent ist sehr erfahren. Er ist Dozent der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Bremen und an mehreren Universitäten in China, u.a. in Wuhan tätig. Er hat das Land auf mehreren Reisen intensiv kennengelernt.

Im Rahmen der Kurstermine werden Wunschthemen gesammelt, die bei der Abschlußveranstaltung zur Reihe am 12. Januar, Kursnummer 222-1536, besprochen werden.

Dieser Kurs hat je nach Anzahl der Anmeldungen 3 Formate:
1) Buchung unter der Kursnummer 222-1534 und der Kurs hat mehr als 15 Anmeldungen: Erster Termin als Präsenzveranstaltung und die drei folgenden als Online-Termin.
2) Wie erstens, jedoch mit der Möglichkeit, sich im Rahmen von "Public viewing" mit den anderen Kursteilnehmenden im Computerraum in Unterfeldhaus während der regulären Online-Termine zu treffen mit einer technischen Betreuung für diesen Abend. Der Kurs läuft über Beamer. Bei Bedarf können die PCs im Computerraum genutzt werden. Für diese Präsenzvariante, obwohl es sich um ein Online-Format handeln, berechnen wir 2,80 pro UStd. zusätzlich. Buchen Sie dazu unter der Kursnummer 222-1534P.
3) Buchung unter der Kursnummer 222-1534 und der Kurs hat weniger als 15 Anmeldungen: Erster Termin Online und die drei nachfolgenden ebenfalls Online. Buchung der Präsenzmöglichkeit unter 222-1534P.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung für den Kurs bis 10 Tage vor dem ersten Termin.

Auf Wunsch erhalten Sie eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung.

Mitzubringen / Materialien:

Status: Plätze frei

Kursnr.: 222-1534

Beginn: Do., 24.11.2022, 19:00 - 21:15 Uhr

Dauer: 4

Kursort: Hochdahl, Schimmelbuschstr. Raum 3

Gebühr: 72,00 € (inkl. MwSt.)

Schimmelbuschstr. Raum 3
Schimmelbuschstr. 25
40699 Erkrath

Datum
24.11.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Schimmelbuschstr. 25, Hochdahl, Schimmelbuschstr. Raum 3
Datum
01.12.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Online
Datum
08.12.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Online
Datum
15.12.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Online




Volkshochschule der Stadt Erkrath

im Bürgerhaus Hochdahl

Sedentaler Str. 105-107 | 40699 Erkrath 
Tel:      0211 / 2407 - 4305
Fax:     0211 / 2407 - 4307
E-Mail: vhs@erkrath.de

Allgemeine Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

von 09:00 bis 12:00 Uhr und nach Vereinbarung

In den Ferien:

Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr


Gesonderte Sprechstunden Integration / Deutschkurse:

Dienstags und Donnerstags

von 8:30 Uhr - 12:00 Uhr und nach Vereinbarung 

In den Ferien:

Dienstags und Donnerstags

von 09:00 bis 12:00 Uhr