Programm
/ Kursdetails

Kräuter sammeln, verarbeiten und haltbar machen Workshop

Kräuter, die in der Küche verwendet werden, wachsen am Wegesrand. Meistens kann man gar nicht alles direkt verwenden, was man findet. In dem Workshop sammeln wir die Kräuter frisch und verarbeiten sie auch direkt in der Outdoorküche. Es geht darum, verschiedene Arten der Konservierung kennen zu lernen. Die hergestellten Erzeugnisse wie Kräutersalz oder Kräuterlikör können anschließend mit nach Hause genommen werden. Die Referentin stellt Fläschchen, Gefäße, Gläschen oder Korkverschlüsse zur Verfügung und erhebt dafür eine kleine Umlage vor Ort.

Isolde Schubert ist ausgebildet in Permakultur und ausgebildete Kräuterpädagogin.

Anfahrt zum Seminarort: Dies ist der Übungsgarten auf dem Aderräuscher Weg 17, 40221 Düsseldorf-Unterbilk (WildkräuterLAB).
Parken am besten auf dem Parkplatz Südfriedhof (alternativ am Tierfriedhof Krahkampweg/ Aderräuscher Weg). Bei Café Süd den Weg geradeaus (erst asphaltiert, dann Schotter entlang der Friedhofsmauer), am Ende links, nächste Möglichkeit rechts steil nach unten (Pfeile auf dem Boden und Banner). Gehzeit bis zum Garten 15-20 Minuten. Infos auch auf www.wildkraeuterlab.de .
ÖPNV: U72 Krahkampweg (am Tierfriedhof) oder vom Südfriedhof aus: Straßenbahnhaltestelle 709 Südfriedhof.

Vorherige Anmeldung auf dieser Internetseite oder per Mail an vhs@erkrath.de erforderlich.

Mitzubringen / Materialien:

Status: Plätze frei

Kursnr.: 222-1170

Beginn: Do., 22.09.2022, 16:00 - 19:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Düsseldorf-Unterbilk

Gebühr: 20,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
22.09.2022
Uhrzeit
16:00 - 19:00 Uhr
Ort
Düsseldorf-Unterbilk




Volkshochschule der Stadt Erkrath

im Bürgerhaus Hochdahl

Sedentaler Str. 105-107 | 40699 Erkrath 
Tel:      0211 / 2407 - 4305
Fax:     0211 / 2407 - 4307
E-Mail: vhs@erkrath.de

Allgemeine Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

von 09:00 bis 12:00 Uhr und nach Vereinbarung

In den Ferien:

Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr


Gesonderte Sprechstunden Integration / Deutschkurse:

Dienstags und Donnerstags

von 8:30 Uhr - 12:00 Uhr und nach Vereinbarung 

In den Ferien:

Dienstags und Donnerstags

von 09:00 bis 12:00 Uhr