Programm
/ Kursdetails

Klezmer, jiddische Lieder und jiddische Tangos

Das Duo Tangoyim nimmt die Zuhörerinnen und Zuhörer mit auf eine Reise durch die
jüdische Musik, von der versunkenen Welt des osteuropäischen Shtetl bis ins
Amerika der 20iger Jahre.
Mit Geige, Bratsche, Klarinette, Akkordeon und Gesang interpretiert Tangoyim
traditionelle Klezmermelodien, jiddische Lieder und jiddische Tangos. Mal traurig, mal
heiter, und oft mit einem Augenzwinkern erzählen die Lieder von vergangener Liebe,
vom glücklosen Straßensänger, von tanzenden Rebbes und singenden Chassidim,
von der jüdischen Hochzeit und von der Emigration nach Amerika.
Zwischen den Liedern runden wehmütige Klezmermelodien und Tänze voller
Lebensfreude das Programm ab.
Tangoyim sind: Stefanie Hölzle (Geige, Klarinette, Bratsche, Gesang)
Daniel Marsch (Akkordeon, Gesang).

Status: Plätze frei

Kursnr.: 191-2004

Beginn: Mi., 22.05.2019, 19:30 - 21:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Hochdahl, Stadtbibliothek

Gebühr: 10,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
22.05.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Sedentaler Str. 105-107, Hochdahl, Stadtbibliothek




Volkshochschule der Stadt Erkrath

im Bürgerhaus Hochdahl

Sedentaler Str. 105-107 | 40699 Erkrath 
Tel:      0211 / 2407 - 4305
Fax:     0211 / 2407 - 4307
E-Mail: vhs@erkrath.de

Allgemeine Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

von 09:00 bis 12:00 Uhr und nach Vereinbarung

In den Ferien:

Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr


Gesonderte Sprechstunden Integration / Deutschkurse:

Dienstags und Donnerstags

von 8:30 Uhr - 12:00 Uhr und nach Vereinbarung 

In den Ferien:

Dienstags und Donnerstags

von 09:00 bis 12:00 Uhr