Programm
/ Kursdetails

Der Kleingarten im Klimawandel Vortrag über Ideen, Strategien, Konzepte

Trockenheit oder zu viel Nässe sind auch Faktoren bei der Bewirtschaftung des Kleingartens. Hier wachsen oft vielfältige Gemüsesorten oder üppige Stauden. Der Vortrag behandelt daher folgende Themen:
- Ohne Wasser kein Leben: Sammeln, Bevorraten, Einsparen
- Sonne und Schatten: Kleine Bäume und Großsträucher als Schattenspender.
- Welches sind hitzetolerante Pflanzen?
- Der richtig angelegte Teich als Reservoir für Starkregenereignisse.

Dr. Christian Ottenz ist Kleingartenfachberater.

Anmeldeschluss: Dienstag, 13. September
Vorherige Anmeldung auf dieser Internetseite oder per Mail an vhs@erkrath.de erforderlich.

Bitte melden Sie sich ggf. auch unverbindlich auf der Warteliste an. Sobald der Kurs voll ist, bieten wir an dem Wochenende eine Wiederholung an. Alternativ können Sie uns auch eine Email schreiben an vhs@erkrath.de . Wir informieren Sie dann über den zweiten Termin.
Maximale Teilnehmerzahl: 25

Mitzubringen / Materialien:

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 222-1150

Beginn: Sa., 17.09.2022, 15:00 - 17:15 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Naturschutzzentrum Bruchhausen

Gebühr: 5,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
17.09.2022
Uhrzeit
15:00 - 17:15 Uhr
Ort
Outdoor




Volkshochschule der Stadt Erkrath

im Bürgerhaus Hochdahl

Sedentaler Str. 105-107 | 40699 Erkrath 
Tel:      0211 / 2407 - 4305
Fax:     0211 / 2407 - 4307
E-Mail: vhs@erkrath.de

Allgemeine Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

von 09:00 bis 12:00 Uhr und nach Vereinbarung

In den Ferien:

Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr


Gesonderte Sprechstunden Integration / Deutschkurse:

Dienstags und Donnerstags

von 8:30 Uhr - 12:00 Uhr und nach Vereinbarung 

In den Ferien:

Dienstags und Donnerstags

von 09:00 bis 12:00 Uhr